AIRNERGY®

Ohne Wasser und Nahrung kommt der Mensch Tage oder sogar Wochen aus, ohne Luft nur wenige Minuten. In 24 Stunden veratmet jeder Mensch rund 400 Liter Sauerstoff in Ruhe, bei körperlicher Belastung erheblich mehr.

Von den 21 % Sauerstoff, die in der Atemluft enthalten sind, kann der menschliche Organismus nur ca. 25 % nutzen. 75 % werden ungenutzt wieder ausgeatmet – ein Grund, warum Reanimation durch Mund zu Mund-Beatmung möglich ist.

Den Engpass bildet also nicht der Luftsauerstoff, sondern die Fähigkeit des Körpers, den Sauerstoff in den Zellen zu nutzen. Eine erhöhte Zufuhr von Sauerstoff hat deshalb wenig Sinn, sondern die Verwertbarkeit des Sauerstoffs für den Körper muß optimiert werden.

Wirkungsweise:
Im Airnergy-Gerät wird der Sauerstoff ständig in seinem energiereichen Zustand (Singulett-Sauerstoff) gebracht.

Im Organismus sorgt die Airnergy-Energie für eine messbare Verbesserung der Sauerstoffverwertung und wirkt positiv auf viele Körperfunktionen ohne zusätzliche Sauerstoff-Zufuhr und ohne Fremdsubstanzen.

Anwendungsgebiete (unter anderem):